Brixlegger Wichtelteam - Vorne: Johanna, Karin, Tamara, Andrea. Dahinter: Erika, Kathrin, Andrea, JaquelineBrixlegger Wichtelfamilie

20 Jahre Brixlegger Wichtelfamilie

20 Jahre Brixlegger Wichtelfamilie

BRIXLEGG (klausm/rupprechter) Die Brixlegger Wichtelfamilie – private Kinderkrippe, feiert heuer ihr 20-jähriges Bestehen und lud daher am Samstag 19. Oktober zum Tag der offenen Tür in ihre Räumlichkeiten in’s Haus der Generationen. Neben ehemaligen, derzeitigen und künftigen Wichtelkindern, in Begleitung ihrer Eltern natürlich, kamen zudem Gründungsobfrau Karin Weinzettel, Vize-Bgm Norbert Leitgeb, Filialleiter der Sparkasse Reith – Georg Vorhofer, Kinderkrippenleiterinnen aus den Nachbargemeinden und ehemalige Mitarbeiterinnen.

Wie wichtig die Einrichtung der Brixlegger Wichtelfamilie ist zeigen einerseits, dass in den letzten 20 Jahren rund 800 Kinder betreut wurden und andererseits, dass die Nachfrage nach Betreuungsplätze nach wie vor ungebrochen groß ist.

Bei Kaffee und selbst gebackenen Kuchen der Vereinsmitglieder, gab es viel zu erzählen, zurückzublicken, über Veränderungen zu diskutieren, zu bestaunen, vor allem den neu gestalteten Spielraum zu besichtigen. Kinderhüpfburg, Kinderschminken sowie das Basteln von Erinnerungsrahmen rundeten das Rahmenprogramm ab. Mit dem Erlös aus den freiwilligen Spenden werden neue Spielmaterialien für die Kinder angeschafft.

Der Verein „Brixlegger Wichtelfamilie – private Kinderkrippe“ befindet sich im Haus der Generationen, Brixlegg Brugger Strasse 6 und kann über 05337/66172 oder/und erreicht werden.

Zu den Fotos: