Im Beisein von Bgm Werner Entner wurde von GL Horst Nageler und GL Gerhard Wentz von der Raiffeisenbank Münster an den Obmann Bgm Markus Bischofer und GF Tobias Bitterlich vom Sozialsprengel Brixlegg ein Spendenscheck über 2000,- Euro übergeben.Sozialsprengel Brixlegg

Gratis Pflegebetten für Münsterer

Gratis Pflegebetten für Münsterer

BRIXLEGG (Tobias Bitterlich) Die Raiffeisenbank Münster feierte vergangenes Jahr ihr 125jähriges Bestehen. Die im Zuge der Feierlichkeit gesammelten Spenden kommen nun den Münsterer Bürgern die ein Pflegebett benötigen zugute. Viele Jahre wurde mit den Erlösen aus dem Nikolauseinzug die Miete für die Pflegebetten beglichen. Für die Landjugend Münster, welche den Nikolauseinzug veranstaltet, wird es zunehmend schwieriger die steigenden Kosten abzudecken, deswegen war ab dem Jahr 2018 die Miete zu Hälfte selbst zu bezahlen. Für das Jahr 2019 entstehen den Münsterern mit der Spende der Raika Münster wiederum keine Kosten. Die Pflegebetten erleichtern nicht nur die Pflege zuhause, sondern sorgen auch für mehr Wohlbefinden bei den Betroffenen.