GR Christine Sigl, Lea Ventura, Caroline Mercedes Hochfelner, GR Helmut Gössinger, Susanne Lipinski, Daniela Peer, Inga Schwarzenberger, Maria Pesta

“Grüner Kultur März” in Brixlegg

Die Parteifreien und Grünen aus Brixlegg mit GR Christine Sigl, Lea Ventura, Maria Pesta, Inga Schwarzenberger, Daniela Peer und GR Helmut Gössinger, organisierten vom 07. bis 28. März einen bemerkenswerten “Monat voller Kultur” mit einem interessanten und sehenswerten Programm

Fotos:

BRIXLEGG (klausm) Die Parteifreien und Grünen aus Brixlegg mit GR Christine Sigl, Lea Ventura, Maria Pesta, Inga Schwarzenberger, Daniela Peer und GR Helmut Gössinger, organisierten vom 07. bis 28. März einen bemerkenswerten “Monat voller Kultur” mit einem sehenswerten Programm.

Samstag 07. März

Am Samstag 07. März stand in der Neuen Mittelschule der Vortrag “Die Klimakrise” mit Referent Dr. Klaus Jäger auf dem Programm. Moderiert hat diesen Vortragsabend Univ Prof Dr Heribert Insam, Universitätsprofessor für Mikrobiologie an der Uni Innsbruck. Der Referent sprach darüber, dass wir uns mitten in einem rapiden, durch menschliches Handeln verursachten, Klimawandel befinden. Dazu erläuterte Jäger Fakten, Ursachen und Folgen der gegenwärtigen Klimaveränderung, präsentierte aber auch Lösungsansätze um diese Veränderung auf ein erträgliches Maß zu begrenzen.

Sonntag 08. März

Mit den beiden hervorragenden Schauspielerinnen Caroline Mercedes Hochfelner und Susanne Lipinski gab’s mit ”77 Cent – Karriere kein Kinderspiel” passenderweise zum Weltfrauentag in der Neuen Mittelschule am Sonntag 08. März eine unvergessliche Kabarett-Matinee, sorgten doch die beiden Schauspielerinnen für Spannung, lieferten Erkenntnisse und versprachen jenen - die d’ran glaubten - Seelenfrieden.

Die geplanten Filmtermine im Theater am Samstag 14., 21. und 28. März mußten bedauerlicherweise abgesagt werden.