Kirchenkonzert der Blechbläserklassen der Landesmusikschule Kramsach

Kirchenkonzert der LMS Kramsach in Radfeld

Kirchenkonzert der Landesmusikschule Kramsach in Radfeld

RADFELD (klausm) Am Sonntag 02. Juni gastierten Blechbläserklassen der Landesmusikschule Kramsach für ein Kirchenkonzert in der Radfelder Kirche zum Hl Briccius. Folgende Ensembles traten auf: Lowbrass 1, Lowbrass 2, Lowprass 3, Trompetenensemble “Kids Brass”, Trompetenoktett und ein Hornquartett. Als Musiklehrer kamen Arno Seiwald, Emanuel Sporer, Roland Wildauer und Thomas Mächtlinger mit ihren Musikschülern, wobei Mächtlinger für die Organisation dieses Kirchenkonzertes zuständig war, er war es auch der die Konzertbesucher begrüßte. Unter den Besuchern selbstverständlich auch Musikschulleiter Gerhard Guggenbichler.

Zu den Fotos: