Das Tauschmarkt-Team aus der “Familienfreundlichen Gemeinde Radfeld”, vom “Kindergarten Wirbelwind” und der “Pfarre Rattenberg/Radfeld”

Radfelder Tauschmarkt

Tauschen statt wegwerfen - Tauschmarkt in Radfeld

RADFELD (klausm) Die “Familienfreundliche Gemeinde Radfeld”, der “Kindergarten Wirbelwind” und die “Pfarre Rattenberg/Radfeld”, luden am Samstag 23. März zum großen Tauschmarkt in’s Gemeindezentrum. Die Veranstalter stellten ihren Tauschmarkt unter das Motto “Tauschen statt Wegwerfen” und setzten damit ein deutliches Zeichen gegen die Wegwerfgesellschaft, zu der wir halt alle gehören.

Mit der Einhaltung der Kriterien im Rahmen der Initiative “Green Events Tirol” wird auch das Rundherum dieses Tauschmarktes besonders klimafreundlich. So wird neben einer konsequenten Abfalltrennung beispielsweise auf Einweggeschirr und Portionspackungen komplett verzichtet, womit ein wesentlicher Beitrag zur Abfallvermeidung geleistet wird. Wo möglich werden für die Verpflegung regionale Produkte bester Qualität vom Hofladen verwendet.

Angeboten wurde auf dem Radfelder Tauschmarkt alles rund um Schwangerschaft, Baby und Kleinkind, Fahrräder und Sommersportartikel, Erstkommunion- und Festtagskleidung, Trachten und Spielwaren aller Art. Neben einem Glücksrad Gab’s für die Marktbesucher Kaffee und Kuchen, Speisen und Getränke und für die Kinder vieles zum Thema Spiel und Spaß.

Zu den Fotos: