Zwischen zwei feschen Marketenderinnen: Kpm Peter Schneider, ehemaliger Kpm Leonhard Salzburger mit Gattin Michaela, Vize-Bgm Mag Karin Friedrich, Obmann Norbert Ascher

Z’sommtreffn der Mühlbichler Musikanten und BMK Kramsach

Am Donnerstag 15. Juli lud die ARGE Festplatz Kramsach zum „Z’sommtreffen auf dem Festplatz Volksspielhaus“, der ersten von sechs geplanten Sommerveranstaltungen. Auf Grund der unsicheren Wetterlage fand das Treffen im Volksspielhaus statt.

KRAMSACH (klausm) Am Donnerstag 15. Juli lud die ARGE Festplatz Kramsach zum „Z’sommtreffen auf dem Festplatz Volksspielhaus“, der ersten von sechs geplanten Sommerveranstaltungen. Auf Grund der unsicheren Wetterlage fand das Treffen im Volksspielhaus statt. Getroffen haben sich am besagten Donnerstag neben den Veranstaltungsbesuchern die Mühlbichler Musikanten und die Bundesmusikkapelle Kramsach. Beide Formation - absolute Bühnenprofis der Unterhaltung - schafften eine hervorragende Stimmung, ja und die Spitzengastronomie von Catering Sonnwend und mitwirkenden Vereinen tat ihr Übriges dazu.

Mühlbichler Musikanten 

Die 1987 gegründeten Mühlbichler Musikanten befinden sich in der Egerländerbesetzung unter der Obmannschaft von Bernhard RENDL seit weit über 30 Jahren ungebrochen auf Erfolgskurs. Mit der Böhmischen Liebe, dem Böhmischen Traum und vielen anderen bekannten Blasmusik-Hits begeisterten sie 1 ½ Stunden lang das kundige Konzertpublikum.

Bundesmusikkapelle Kramsach

Die BMK Kramsach mit Obmann Norbert ASCHER und Obm-Stv Michael JAUD kann - abgesehen von den monatelangen Zwangspausen während der CoVid Pandemie - auf viele erfolgreiche Konzerte, Konzertreisen und Ausrückungen zurückblicken. Anfang dieses Jahres legte nun Leonhard Salzburger nach 19 Jahren Kapellmeister seine Funktion nieder, tauschte Taktstock mit Instrument und wechselte zurück in die Reihen der aktiven Musikanten. Das neue Kapellmeisterteam heißt künftig: Kpm Peter SCHNEIDER, Kpm-Stv Mario JÄGER und Kpm-Stv Tobias LOINGER. Weil nun die Taktstockübergabe seit den Neuwahlen Covid-bedingt bisher nie offiziell kommuniziert werden konnte, wurde dies eben im Rahmen des Konzertes beim „Z’sommtreffn“ am Donnerstag 15.Juli im Beisein von Vize-Bgm Mag Karin Friedrich mit Gemeinderäten nachgeholt. Unter den Konzertbesuchern auch ein treuer Besucher und Unterstützer, Alt-Bgm Manfred Stöger mit Familie.

ARGE Festplatz

Den Gastrobereich deckten Catering Sonnwend plus ein- oder zwei Vereine der ARGE Festplatz ab. Die geltenden Covid-Regeln wurden beim Betreten des Volksspielhauses eingehalten. Mitglieder der ARGE Festplatz Kramsach sind: Bundesmusikkapelle Kramsach, Bundesmusikkapelle Mariatal, FC Kramsach/Brandenberg, Freiwillige Feuerwehr Kramsach (unterstützendes Mitglied), Perchtengruppe Kramsach 2000, Landjugend Kramsach, Männergesangsverein Kramsach (unterstützendes Mitglied), Schiclub Kramsach, Schützenkompanie Kramsach, Tischtennisclub TTC Kramsach.

Fotos:


Suche

Startseite