Obmann Elmar Auer, Kapellmeister Lukas Neuhauser, Ehrenobmann Hugo Auer, Ehrenmitglied Hans Gwercher, Ehrenmitglied Willi Unterrainer, Markus Unterrainer, Mario Rupprechter, Bgm Hannes NeuhauserChristina Atzl

Gratulation an erfolgreiche und verdiente Brandenberger Musikanten

Am Freitag, dem 23. Juli lud die BMK Brandenberg unter der Leitung von Kapellmeister Lukas Neuhauser nach fast 2 Jahren Pause wieder zu einem Platzkonzert auf den Schulhof. 

BRANDENBERG (Elmar Auer/klausm) Am Freitag, dem 23. Juli lud die BMK Brandenberg unter der Leitung von Kapellmeister Lukas Neuhauser nach fast 2 Jahren Pause wieder zu einem Platzkonzert auf den Schulhof. Bei Kaiserwetter konnte sie für die zahlreichen Besucher und Blasmusikfreunde mit traditioneller, aber auch moderner Unterhaltungsmusik den Abend ausklingen lassen, die Landjugend kochte auf.


Den Umständen geschuldet hatte sich einiges an Abzeichen und Ehrungen angesammelt, die auf ihre stolzen Trägerinnen und Träger warteten. Dank der guten Stimmung in der Kapelle und besonders im Publikum, hat sich selbst ein gewöhnliches Platzkonzert als würdevoller Rahmen für die Verleihung erwiesen!
Die Jugendreferenten Dominik Huber und Lukas Ampferer durften zwei Junior, zwei Leistungsabzeichen in Bronze und fünf in Silber  übergeben.


Bürgermeister Hannes Neuhauser und Obmann Elmar Auer dankten mit einem grünen, zwei silbernen und zwei goldenen Abzeichen verdienten Musikanten.
In Würdigung ihres jahrzehntelangen, besonderen Einsatzes für Musik und Kameradschaft bestimmten die Musikantinnen und Musikanten Willi Unterrainer (Zimmara-Willi) und Hans Gwercher (Schuasta-Hansä) zu Ehrenmitgliedern der BMK Brandenberg. Herzliche Gratulation! 


Suche

Startseite