V.l.: Johannes Span, Ossi Stock, Klaus Hechenblaickner und Künstler Alois Schild. Claudia Ager

"Kalt Wasser Bründl" eröffnet

Das köstliche, eiskalte Quellwasser der "Kaltwasser-Quelle" soll künftig am Liftparkplatz jedem Spaziergeher, Wanderer und Radfahrer den Durst löschen. Zum 35-jährigen Bestehen von Sport Ossi wurde am Liftparkplatz Kramsach das "Kalt Wasser Bründl" errichtet und Mitte Juni offiziell eröffnet.

KRAMSACH "Am Brunnen campieren, übernachten oder eine Party feiern ist unpassend. Es soll ein Platz der Erholung werden", sagt Initiator Ossi Stock. Unterstützung erhielt er von zahlreichen Kramsacher Unternehmern, darunter auch Bildhauer Alois Schild, der den Brunnen gestaltete. Zusammen holten sie das köstliche Quellwasser ins Tal...


ROFAN-KURIER - Unabhängige Regionalzeitung im Tiroler Unterland © 2024

Suche

Startseite