Erfolgreiche Augenoptikerin über das AMS.Pixabay

Eine AMS-Erfolgsgeschichte

Was tun, wenn die Ausbildung aus dem Herkunftsland in Österreich nicht verwertet werden kann? Wie es einer jungen rumänischen Pädagogin gelang, erfolgreiche Augenoptikerin zu werden.

KUFSTEIN Eine 36-jährige junge Frau bekam in Österreich keine Möglichkeit als Lehrerin zu arbeiten. Als ersten Schritt und Basis für eine Ausbildung erwirbt sie im Deutschkurs des AMS ausreichende Deutschkenntnisse und erreicht B2 Niveau. Danach steigt sie in das vom AMS geförderte FiT Programm (Frauen in Handwerk und Technik) ein. Auf dem Weg zu ihrer neuen „Berufung“ – Augenoptikerin, erprobt sie ihre Eignung in einem Praktikum. Mit dem FiT Lehrabschlusskurs und der parallel absolvierten Berufsschule gelingt es ihr auf Anhieb die Lehre als Augenoptikerin abzuschließen. Sie arbeitet seit 2019 erfolgreich und glücklich in ihrem neuen Beruf. Sprechen Sie mit den Beratern des AMS. Das AMS steht für individuelle Lösungen.  - Anzeige -

AMS Kufstein
Oskar-Pirlo-Straße 13
6330 Kufstein
Tel.: 050904740
Mail:  
Web: www.ams.at/arbeitsuchende/aus-und-weiterbildung/fit-frauen-in-handwerk-und-technik#tirol         


Suche

Startseite