Jasmin Aigner aus Kundl ist die neue Weltmeisterin der Klasse U16w bis 55 kg im Kickboxen!ÖBFK/Wolfgang Eder

Kickboxen: Jasmin Aigner ist Weltmeisterin!

Weltrekord bei der heurigen Kickbox-Nachwuchs-WM in Jesolo! 2.350 Teilnehmer aus 65 Nationen gingen 2018 an den Start! Gleich 7 Starter aus dem Unterland traten an. Mit dabei auch Jasmin Aigner aus Kundl, die sich den Weltmeister-Titel U16w bis 55 kg holte!

JESOLO/ITALIEN/TIROL Sieben Kämpfer vertraten bei der heurigen Kickbox-Nachwuchs-WM in Jesolo das Tiroler Unterland. Mit dabei vier Starter des KC Kruckenhauser Brixlegg mit Trainer Michael Kruckenhauser und drei Kämpfer des JP Martial Arts Radfeld mit Trainer Juso Prosic.

Team KC Kruckenhauser

Lisa Heim traf in der Klasse U19 bis 50 kg gleich im ersten Kampf auf die spätere Weltmeisterin, die jeden Kampf mit einem technischen KO gewann und schied aus. Noel Salzburger besiegte in der Klasse U16 bis 47 kg im Leichtkontakt einen Libyer, musste sich in der zweiten Runde aber einem Bulgaren geschlagen geben. Daniel Judem besiegte in der Klasse bis 57 kg einen Griechen und einen Bulgaren und erreichte somit bei der WM Rang 5. Matthias Zeinzinger besiegte in der Klasse bis 63 kg ebenfalls zwei Gegner und schied danach in Runde drei aus. Auch er belegte Rang 5 in seiner Klasse.

Team JP Martial Arts

Veronica Kreidl aus Kramsach startete in der Klasse U16w bis 60kg. Sie kämpfte tapfer, musste sich dann aber mit zwei Punkten Rückstand geschlagen geben. Natasa Jubecic trat in der Klasse Junioren w bis 50kg an und unterlag nach hartem Fight einer Teilnehmerin aus Griechenland.
Jasmin Aigner aus Kundl trat in der Klasse U16w bis 55kg an. Dort startete sie einen wahren Siegeszug! Unter 21 antretenden Nationen arbeitete sie sich Schritt für Schritt ins Finale vor. Gegnerinnen aus Griechenland, Italien, den Niederlanden, USA … besiegte sie teilweise vorzeitig! Am Samstag, 22. September, dann der Finalkampf gegen Michaela Goralczykova aus Tschechien um den WM Titel: "Der Final-Kampf war sehr impulsiv ... Jasmin kämpfte wie eine Löwin! Ich bin überwältigt von den Leistungen meiner Mädels!", ist Coach Juso Prosic begeistert.  Mit 14:9 Punkten entschied die junge Kundlerin den Kampf klar für sich und ist damit offiziell die neue Weltmeisterin in der Klasse U16 w bis 55kg!