Das Wiener Kammerorchester spielt am Freitag, 28. Juni, im Congress Alpbach.www.lukasbeck.com

Freitag, 28. Juni: Wiener KammerOrchester

Anlässlich des heurigen 30-jährigen Jubiläums der symbolischen Öffnung des "Eisernen Vorhangs" bei Sopron (durch die damaligen Außenminister Alois Mock und Gyula Horn), findet am Freitag, 28. Juni, ein Konzert des  22-köpfigen Ensembles des berühmten Wiener KammerOrchesters – darunter auch einige Mitglieder der Wiener Philharmoniker - statt. Konzertbeginn ist um 19:00 Uhr.

ALPBACH Unter dem großen, emotionalen Motto "Eine Reise durch Europa" erwartet die Zuhörer eine unvergleichliche musikalische Kombination aus Weltgeschichte und Weltbühne.

Musikalische Leitung – musikalische Legende: Das Ensemble wird geleitet von Rainer Küchl, dem Konzertmeister a.D. der Wiener Philharmoniker, welcher in den Annalen des Orchesters eine absolute Ausnahmestellung einnimmt: Ganze 45 Jahre lang bekleidete er diese Funktion, was ihm zu weltweiter Reputation gereichte und ihn bereits Konzerte wie das 50-jährige Jubiläum der Vereinten Nationen oder die Eröffnung der Olympischen Spiele von Nagano als Erster Konzertmeister anführen ließ.

Sie haben nun die einzigartige Möglichkeit, mit Ö-Ticket bei diesem musikalischen Ereignis und akustischen Highlight im Rahmen des 30-jährigen "Öffnungsjubiläums" im weltoffenen Alpbach dabei zu sein.