Die band Low Potion besteht aus Anna Widauer und Chris Norz.Ben Raneburger

Freitag, 31. Mai: Album-Präsentation Low Potion

Auf Einladung von SPUR kommt die Band "Low Potion" am Freitag, 31. Mai, in die Wörgler Zone. Die Wörglerin Anna Widauer und Chris Norz präsentieren ab 21:00 Uhr ihr Debüt-Album "Silk Blue".

WÖRGL Das Tiroler Duo Low Potion, bestehend aus Anna Widauer und Chris Norz, inszeniert auf seinem Debüt-Album "Silk Blue" facettenreiche Musik, die sich aus den "Lowlights" des Lebens speist. Mit musikalischer Raffiniertheit und Abenteuerlust entkommen sie den allzu verlockenden Fängen der Melancholie-Gleichförmigkeit. Die Lieder sind, obwohl in Sachen Atmosphäre durchaus homogen, radikal vielseitig und voll unerwarteter Akzente.
Das Album Silk Blue präsentieren die beiden Musiker am Freitag, 31. Mai, ab 21:00 Uhr in der Zone Wörgl.