Der KuWiFö in Rattenberg erhielt 10.000,– EURO von der Privatstiftung der Sparkasse Rattenberg (v.l.): Dir Friedrich Anrain, Marin Götz und Josef Fürst (beide KuWiFö), Dir. Georg Gamper und Rattenbergs Bgm. Bernhard Freiberger.Sparkasse Rattenberg

Sparkasse Rattenberg: 100.000,– EURO für die Region

Die Sparkasse Rattenberg Bank AG hat im Rahmen des Jahresabschlusses ihre Unterstützungstätigkeit im vergangenen Jahr bilanziert.

RATTENBERG Die Vorstandsdirektoren Friedrich Anrain und Georg Gamper berichteten, dass die Sparkasse durch ihre großzügige Spenden- und Sponsorentätigkeit für die Bewohner der Region einen besonderen Mehrwert erbringt. Gemeinsam mit der dazugehörigen Privatstiftung Sparkasse Rattenberg wurden im Vorjahr mehr als 100.000,- Euro an förderungswürdige Vereine und Institutionen ausgeschüttet. Ganz nach dem Motto: "Was zählt, sind die Menschen".

10.000,- EURO für Rattenberger Advent

Dem Kultur- und Wirtschaftsförderungsverein Rattenberg wurden für die Überdachung der Adventbühne 10.000,- EURO zur Verfügung gestellt. Für die Anschaffung von Einsatzfahrzeugen erhielt der Sozial- und Gesundheitssprengel der Region 31 ebenso wie die Freiwillige Feuerwehr Radfeld, Freiwillige Feuerwehr Aschau/Brandenberg und die Wasserrettung Kramsach großzügige Spenden.

Mit einem Sponsoring für erfolgreiche Jugendarbeit werden jährlich der Tennisclub Sparkasse Kramsach, Tennisclub Sparkasse Münster, BSV Brixlegg, Schiclub Kramsach, Turnverein Sparkasse Kramsach, Sportverein Sparkasse Radfeld/Fußball und viele weitere Sportvereine unterstützt. Für die HTL Glas in Kramsach wurde ein Awardpreis für die besten künstlerischen Diplomarbeiten gestiftet. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Förderung von Kunst, Kultur und Bildung, wofür ebenso großzügige Unterstützungen gewährt wurden. - Anzeige -

Sparkasse Rattenberg
Web: https://www.sparkasse.at/rattenberg/privatkunden
Tel.: 05010076400