HEY SIS mit Bianca Ehrenstrasser, Sabine Janiczek, Katharina Höck, Sina keck, Bettina Seywald und Veranstalter Andreas Atzl (Landgasthof Schwaiger)

HEY SIS – Begeisterung im Biergarten vom Gasthof Schwaiger

Bei durchaus erträglichen herbstlichen Außentemperaturen präsentierte Andreas Atzl am Freitag 09. Oktober im überdachten und beheizten Biergarten vom Landgasthof Schwaiger in Breitenbach mit HEY SIS einen außergewöhnlichen Augen- und Ohrenschmaus.

BREITENBACH (klausm) Bei durchaus erträglichen herbstlichen Außentemperaturen präsentierte Andreas Atzl am Freitag 09. Oktober im überdachten und beheizten Biergarten vom Landgasthof Schwaiger in Breitenbach mit HEY SIS einen außergewöhnlichen Augen- und Ohrenschmaus. Die fünf Mädels konnten mit ihrem vielfältigen Programm und ihrer gemeinsamen Freude an der Musik überzeugen. Neben Cover-Songs aus Pop, Blues und Folk, standen an diesem Abend ihre eigenen Songs, die sie in den letzten Monaten gemeinsam geschrieben hatten, im Mittelpunkt.  

Mit Pop, Indie, Alternative Rock und Folk begeisterte die fünfköpfige Girlband HEY SIS aus dem Unterinntal die anwesenden Konzertbesucher, selbstverständlich unter Beachtung vorgegebener Coronaregeln. Vorzugsweise wird HEY SIS laut eigenen Angaben für Festivals, Hochzeiten und Firmenfeiern gebucht. Die Tour der Band führte über Kufstein, Kössen, Hopfgarten, Walchsee, St. Johann, Westendorf, Innsbruck, Anfang Oktober eben nach Breitenbach zum Open Air-Konzert beim Schwaiger.

Ihre Single „Trau di“ ist bereits produziert und wird regelmäßig im Radio eingesetzt. Reinhören lohnt sich! Die Girlband verbringt derzeit viele Stunden im Tonstudio und arbeitet an ihrem ersten Album, worauf wir alle ganz besonders gespannt sind.

HEY SIS, das sind Bettina Seywald (Gesang, Gitarre), Bianca Ehrenstrasser (Gitarre, Gesang), Sabine Janiczek (Keyboard, Akkordeon), Katharina Höck (Bass, Gesang) und Sina Keck (Schlagzeug, Cajon) - sie hat sich bereits auf dem Austrian Drummer Awards 2018 in die Liste der erfolgreichen Preisträger eingetragen.

Landgasthof Schwaiger

Der Biergarten beim Schwaiger ist nicht nur im Sommer ein Highlight, Überdachung und Heizung machen ihn auch in den kühleren Jahreszeiten, wie grad jetzt Anfang Oktober, zu einem angenehmen Treffpunkt. Seit 1997 führt Andreas Atzl den Landgasthof. Der Gasthof wurde im Jahre 1988 mit einem Zubau im Restaurantbereich zum Einen um 50 Sitzplätze erweitert, der Terassenbereich und der Garten zum Anderen neu gestaltet. Auf die Aufnahme in die Initiative „Tiroler Wirtshaus“ folgte eine neu renovierte Gaststube, die Bar Hoppala sowie die Überdachung der Terrasse.

 
Hier geht’s direkt zu HEY SIS:
.
Trailer der Kufsteiner Live-Band HEY SIS:
.
HEY SIS – Bei mir bist du shein (Studiosession):

Startseite