Computerkurs und Arbeitsmarkt-Orientierung

"CORA" bedeutet "Computerkurs und Orientierung in Richtung Arbeitsmarkt" und richtet sich an Frauen, die arbeitslos oder ohne eigenes Einkommen sind.

TIROL "CORA" ist ein Angebot für nichterwerbstätige oder arbeitslose Frauen. Durch eine Teilnahme an "CORA" sollen Frauen gestärkt werden, unterschiedliche Schritte zur Verbesserung ihrer beruflichen Situation zu setzen. Ziel ist ein selbstbestimmtes, unabhängiges Leben – ein wichtiger Bestandteil für die Stärkung von Selbstwert und Selbstbewusstsein.

Zielsetzung und Inhalte

"CORA" stärkt mit dem niederschwelligen Beratungs- und Coaching Angebot Teilnehmerinnen dahingehend, nachhaltige Lösungs-Strategien zu erarbeiten. Diese Schritte tragen zur Verbesserung der beruflichen Situation bei. Orientiert an der jeweiligen Lebens-Situation machen die Beraterinnen, gemeinsam mit der Teilnehmerin, Fähigkeiten und Chancen bewusst.

Das Unterstützungs-Angebot ist im Einzel- oder Gruppensetting möglich und beinhaltet, unter anderem das Erarbeiten von Perspektiven, Informations-Austausch über Berufe, Information über Förderungen für Aus- und Weiterbildung, Unterstützung bei Fragen rund um die Pension und Unterstützung im ganzheitlichen Bewerbungs-Prozess.

Zielsetzung ist auch, die Frauen in ihren digitalen Kompetenzen zu stärken, die Computerkurse decken die wichtigsten Bereiche, zur digitalen Inklusion, ab.

Weitere Informationen dazu unter:
www.cora.tirol.

Kontakt Bezirk Kufstein:
0676/84384322
Kontakt Bezirk
Schwaz: 0676/84384326.             -Anzeige-


ROFAN-KURIER - Unabhängige Regionalzeitung im Tiroler Unterland © 2021

Suche

Startseite