MM-Fassaden-Geschäftsführer Manfred Fink berät Sie gerne.

Frühjahrscheck für das Haus!

Der Frühjahrsputz ist bei vielen Hausbesitzern Tradition: Die ersten warmen Tage sind perfekt, um die Wohnräume auf Vordermann zu bringen.

Auch das Haus selbst sollte nach den Wintermonaten sorgfältig kontrolliert werden. Es muss nicht mal ein harter Winter mit Dauerfrost und viel Schnee sein. Die dunkle Jahreshälfte setzt Häusern auch mit Stürmen, Feuchtigkeit und Temperaturwechseln zu. War es extrem kalt, können Leitungen aufgefroren und Mauern gerissen sein. Bei mildem und regnerischem Wetter kann Nässe das Dach und die Fassade durchfeuchtet haben. Hausbesitzer sollten deshalb ihr Haus im Frühjahr sorgfältig überprüfen und nötige Reparaturen angehen. Mit einer kritischen Kontrolle halten sie ihr Haus günstig in Schuss. Denn kleine Schäden sind meist einfach und preiswert zu beheben. Bleiben sie jedoch unentdeckt, können scheinbar unerhebliche „Makel“ zu immensen Folgeschäden und -kosten führen.

Schäden an Dach und Fassade rechtzeitig beseitigen

Mit einem ausführlichen Frühjahrscheck vom Dach bis zum Heizungskeller können Hausbesitzer gravierenden Bauschäden vorbeugen. Besonders wichtig ist die Inspektion des Daches. Lockere Schneefanggitter müssen befestigt, beschädigte Ziegel ausgetauscht, Undichtigkeiten in der Dacheindeckung, an den Schornstein anschlüssen oder Dachfenstern behoben werden. Eindringendes Wasser kann sonst die ganze Dachkonstruktion oder etwa ein ausgebautes Dachgeschoss in Mitleidenschaft ziehen. Die Schäden zeigen sich oft erst nach Monaten, dann aber heftig. Die Dämmung dämmt nicht mehr oder Schimmel hat sich ausgebreitet. Zweiter großer Stopp beim Kontrollgang ums Haus ist die Fassade. Das große Fensterputzen im Frühjahr ist eine gute Gelegenheit für eine ausführliche Inspektion. Wie sehen die Fenster und die Fassadenoberfläche aus? Kleine Wartungsmaßnahmen haben einen großen Effekt: Etwas Schmieröl, Talkum oder ein neuer Anstrich halten die Fenster in Schuss für die nächsten zwölf Monate. Risse im Putz, abblätternde Anstriche und hohl klingende Putzflächen können in den Sommermonaten sorgfältig repariert werden, denn fest steht vor allem eins: Der nächste Winter kommt bestimmt! - Anzeige -

MM-Fassaden & Isolierungen
Amerling 134a
6233 Kramsach
Tel.: 05337-63485
Mobil 0664-1160817

www.mm-fassaden.at