Annalena-, Verena- und Bernhard Haas, Anna-Lena Unterrainer und Bianca ThumerAnna-Lena Unterrainer

Nikolaus hoch zu Roß in Kundl

Weil sämtliche Veranstaltungen abgesagt wurden, sah es im ersten Moment so aus, als wäre am 06. Dezember, am Nikolaustag, in Kundl nicht einmal ein einziger Nikolaus unterwegs.

KUNDL (klausm) Weil sämtliche Veranstaltungen abgesagt wurden, sah es im ersten Moment so aus, als wäre am 06. Dezember, am Nikolaustag, in Kundl nicht einmal ein einziger Nikolaus unterwegs. Ja und ein Nikolaustag ohne Nikolaus - so was geht natürlich auf keinen Fall.

Dies dachte sich auch die Kundler Landjugend mit Ortsleiterin Anna-Lena Unterrainer, holte sich kurz entschlossen das OK von der Gemeinde, organisierte einen Nikolaus (Verena Haas) mit Standardbegleitung (Engerl Annalena Haas, Teufel Bernhard Haas) und ließ den Heiligen Mann hoch zu Roß durch Kundl reiten. Der Weg führte den Nikolaus von Liesfeld in’s Ortszentrum. Viele Spaziergänger, Eltern mit Kindern, begegneten der Gruppe und strahlende Kinderaugen bedankten sich für dieses unerwartete und schöne Erlebnis mit dem Nikolaus.


Startseite