Der neue Nissan Ariya ist ab sofort bei NISSAN Schwarzenauer erhältlich.Nissan

Nissan Ariya ab sofort bestellbar!

Grandioser Start des neuen Coupé-Crossover in Österreich: Innerhalb nur einer Woche gingen über 250 Bestellungen ein! Die ersten Auslieferungen starten im Sommer 2022.

KIRCHBICHL Der Startschuss für den neuen Nissan Ariya traf genau ins Schwarze: Innerhalb der ersten Woche gingen bereits 250 Bestellungen für das vollelektrische Coupé-Crossover ein. Damit übertraf die Nachfrage alle Erwartungen und bestätigt Konzept, Design und Positionierung des neuen Flaggschiffs der Marke. Das Fahrzeug ist bei allen Nissan Händlern in Österreich zu Preisen ab 54.000,– EURO erhältlich. Der Nissan Ariya ist in drei Versionen erhältlich: Das Basismodell wird mit einer 63-kWh-Batterie und Vorderradantrieb ausgestattet. Ergänzend bietet Nissan zwei Varianten mit einer 87-kWh-Batterie an – wahlweise mit 2WD oder mit e-4ORCE Allradsystem.

Wertigkeit und Alltagstauglich

Bereits das Einstiegsmodell (Nisan Ariya 63 kWh) punktet mit einem üppigen Ausstattungsniveau und erstklassigem Fahrvergnügen. Die Batterie (Reichweite von bis zu 403 Kilometer) lässt sich bequem über das dreiphasige Online-Ladegerät an der heimischen Wallbox oder an öffentlichen Ladesäulen aufladen.

"Fortschrittlichstes E-Auto"

Der Nissan Ariya punktet zudem mit praktischen Details, einer umfassenden Serienausstattung und einem 12,3-Zoll Touchscreen. "Mit dem Nissan Ariya schlagen wir ein neues Kapitel in unserer Unternehmensgeschichte auf: Ein gutes Jahrzehnt nach Einführung des ersten Elektroautos für den Massenmarkt präsentieren wir unser bislang fortschrittlichstes E-Fahrzeug", sagt Michael Kujus, Geschäftsführer von Nissan in Österreich. - Anzeige -

Nissan Schwarzenauer
Lofererstraße 26
6322 Kirchbichl
Tel.: 05332/73755
Web: www.schwarzenauer.com


ROFAN-KURIER - Unabhängige Regionalzeitung im Tiroler Unterland © 2022

Suche

Startseite