Kürzlich erschien die CD "Human Rights" des Tiroler Komponisten Matthias Georg Kendlinger.Kendlinger

"Human Rights"–CD

Menschenrechte sind von permanenter Brisanz. Ein Thema, das für Matthias Georg Kendlinger zur Herzenssache wurde. Kürzlich erschien die CD "Human Rights" vom Tiroler Komponisten.

TIROL/UKRAINE Die Aufnahme entstand im Juli 2021 während des Kendlinger-Musikfestivals in Lviv und ist die mittlerweile fünfte Einspielung mit Kompositionen von Matthias Georg Kendlinger. Zusammen mit dem weltbekannten Tenor Ramón Vargas, ist es den sonst ausschließlich ukrainischen Künstlern gelungen, eine bewegende Ersteinspielung von Kendlingers dritter Symphonie, "Human Rights", vorzulegen. Kendlinger selbst war Dirigent des k. und k. Orchesters (ursprünglich Westukraine). Er selbst beschreibt die CD als "Einspielung zum Thema Menschenrechte".


ROFAN-KURIER - Unabhängige Regionalzeitung im Tiroler Unterland © 2022

Suche

Startseite