Das Zillertal erstrahlt auch in diesem Sommer in grün-weiß: Die Mannschaft des SV Werder Bremen, aktuell in der zweiten Bundesliga auf Aufstiegskurs, schlagen im Parkstadion in Zell am Ziller wieder ihre Zelte auf.Werder Bremen

Auch 2022 grün-weißes Trainingslager

Auch in diesem Sommer schlagen die Kicker des SV Werder Bremen ihre Trainingszelte in der Region Zell-Gerlos-Zillertal Arena auf.

ZELL am ZILLER Auch wenn die Hansestädter wissen, dass ein Trainingslager viel Arbeit und Schweiß bedeutet, wird der Besuch im Zillertal als ein Höhepunkt der Vorbereitung angesehen. Laut Geschäftsführer Frank Baumann fühlt man sich hier immer wohl. Zudem sind die Trainingsbedingungen mehr als optimal. Sowohl die faszinierenden Berge als auch die idyllischen Naturschauplätze sorgen dafür, dass die Regeneration nicht zu kurz kommt. Aktuell ist der deutsche Traditionsverein in der 2. Deutschen Bundesliga, die Chancen auf einen direkten Wiederaufstieg stehen allerdings gut. Dann würden sie als frischgebackener Erstligist die Reise ins Zillertal antreten.


ROFAN-KURIER - Unabhängige Regionalzeitung im Tiroler Unterland © 2022

Suche

Startseite