"Geschlossen" heißt es etwa im Fachhandel für BekleidungPixabay

COVID-19: Diese Betriebe müssen zu bleiben

Wegen der COVID-19-Krise müssen einige Geschäfte seit Montag, 16. März, geschlossen bleiben. Viele Unternehmer sind noch unsicher: Hier die Detail-Liste.

ÖSTERREICH Wer darf seinen Betrieb geöffnet halten, wer nicht? Diese Frage stellen sich Unternehmer und Angestellte im ganzen Land. Hier die aktuelle Liste der Wirtschaftskammer. Manche Betriebe müssen zwar den Verkaufsraum schließen, dürfen aber weiterhin Dienstleistungen oder Liefer-Service anbieten. Bei Autohäusern beispielsweise dürfen die Werkstätten den Betrieb aufrecht halten, während der Verkauf und Schauräume geschlossen bleiben müssen.

Hier die Details:

Die aktuelle Information der Wirtschaftskammer. ©WK

Startseite